Nützliches und Wichtiges

Clickertraining – besonders hilfreich

  • bei Tierarztübungen, Anfassübungen, Medikamente und Spritzen geben
  • bei der Verbesserung der Koordination und des Körperbewußtseins
  • beim Training gegen Ängste (z.B. vor dem Staubsauger)

Spike und die Personenwaage:

Spike und die Spritze:
(Verwendung von Keep-going-signal (KGS) und Click)

Spike holt sich seine Tabletten ab:

4 Pfoten geben (hilft auch beim Pfotensaubermachen 😉 ):

Augen zuhalten üben:

Einfache Übung um das Körperbewußtsein des Hundes zu trainieren:

Mit einem Körperteil (Schulter, Brustkorb, Hinterteil) das Target (die menschliche Hand) berühren:

Clickern gegen die Angst vor dem Staubsauger:

 

Schreibe einen Kommentar